Das Edelweiß der Volksmusik

Musik
edelweiss_der_volksmusik
Datum: Sonntag, 24. Oktober 2021 16:00

Veranstaltungsort: Stadtkulturhaus Borna

Dass die erstklassige Künstlerriege perfekt ihr Handwerk versteht, lässt sich zweifelsfrei an der Auflistung ihrer Erfolge erkennen. Aber die Musikanten sind nicht nur mit ganzem Herzen bei der Sache, sondern auch mit einer gehörigen Portion Spaß. Diese Tatsache spürt man vom ersten Ton an. Die familiäre Show reißt die Zuschauer in ihren Bann und schließlich von den Sitzen. Schon bei der Erkennungsmusik wird deutlich, was die Zuschauer erwartet: Melodien, die jeder kennt - Lieder, die jeder mag - Hits der vergangenen vier Jahrzehnte.
Vom Schlager zum Volkslied, vom fröhlichen Schunkler zur verträumten Ballade, vom Stimmungsknaller zur bewegenden a capella Darbietung, in diesem Programm kommt jeder auf seine Kosten.

Ergänzt wird das Ganze mit den artistischen Höchstleistungen der charmanten Gastgeberinnen Die Zwillingsherzen und den unnachahmlichen Parodien der beiden Berliner Urgesteine Steffi & Bert, der ansteckenden Heiterkeit, die Bergblitz Daniel auf seiner „Steirischen“ verbreitet, sowie mit einem echten Jodelkurs vom japanischen Meisterjodler Takeo Ischi.

Der freundschaftliche Umgang der Künstler untereinander sorgt für so manch überraschende Gesangspaarung auf der Bühne und versprüht seinen Charme direkt ins Publikum. Mitklatschen, Mitschunkeln, Mitsingen und Mittanzen sind keine Ausnahme-Erscheinungen, sondern gehören beim „Edelweiss der Volksmusik“ fast schon zur Pflicht. Und wenn die Interpreten, so ganz und gar nicht abgehoben, durch die Zuschauerreihen schlendern, machen sie ihrem Beinamen als „Stars zum Anfassen“ alle Ehre. Da wird umarmt, geküsst und geherzt was das Zeug hält.

 

Telefon
03433209760
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
Sachsenallee 47, 04552 Borna

 

Alle Daten


  • Sonntag, 24. Oktober 2021 16:00

Powered by iCagenda

Neue Bestuhlung und barrierefreies Rednerpult

Wir freuen uns, dass wir seit Ende 2020 unseren Gästen eine komplett neue Bestuhlung (410 Stühle) im Stadtkulturhaus Borna präsentieren können. Diese Maßnahme wurde mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes über den Zweckverband Kulturraum Leipziger Raum.

Ebenso konnten wir ein barrierefreies Rednerpult anschaffen, welches gleichsam durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes - über das Investitionsprogramm „Barrierefreies Bauen – Lieblingsplätze für alle“ - finanziert wurde.

Kalender

Wer ist online?

Aktuell sind 271 Gäste und keine Mitglieder online

Reservix-Ticketshop der Stadt Borna